Collagen


Für mich bedeutet die Collage vor allem eine kompositionelle Auseinandersetzung mittels farbiger, geschnittener Papiere.

mehr

Die Gestaltung mit interagierenden Farbformen und ihr Ausdruckspotential nutzte schon Henri Matisse in seinen Papierschnitten. Ich zeige die Variante einer auf eine Sequenz hin angelegten Ausdrucksform, die unterschiedliche kompositionelle Fragestellungen auf einem einheitlichen quadratischen Format durchspielt. In der Zusammenschau treten die Arbeiten miteinander in neue Bezüge und lassen trotz ihrer Abstraktion zuweilen gegenständliche Assoziationen zu.



30 Collagen

2010

Papierschnitt

15.0 cm x 15.0 cm